SystemArt - Haus in Faistenau
zurück zur Startseite

Neubau "Haus in Faistenau"

SystemART

Für eine Unternehmerin wurde im neugebauten Haus in Zusammenarbeit mit einem Architekturbüro der Küchenbereich von uns ausgeführt.

 

Das besondere an dieser Planung war, dass wir den Wirtschaftsraum durch eine begehbare Hochschrankwand von der Hauptküche und Wohnraum abgetrennt haben. Man kann durch eine Schranktür in den dahinterliegenden Arbeitsraum gelangen.

 

Küche SystemArt, unsere Eigenmarke, in weißem Lack mit Schlamm kombiniert.

Die Kunde war von dem Material Keramik so begeistert und wählte dieses Material als Arbeitsfläche aus. Gekocht wird auf der Insel auf einem 80cm breiten Kochfeld mit eine versenkbarem Dunstabzug.

 

zurüch zu Projekte